[unboxing] Trendraider Sweet Home Box

Meine zweite Trendraider Box, diesmal mit dem Thema „Sweet Home“ – passend zum Herbst, für kuschelige Stunden in der warmen Wohnung.

In jeder Box von *Trendraider sind mindestens 7 Lifestyle-Trendprodukte von großen Unternehmen aber auch kleineren Manufakturen aus den Bereichen Feinschmecker, Accessoires, Wellness, Design & Fashion enthalten. Zudem sind einige der Produkte sogar Unikate, die extra für die Trendraider-Box kreiert wurde. In der aktuellen Box mit dem Thema „Sweet Home“ waren sogar 10 tolle Produkte im Gesamtwert von über 75 €.

Die Probier-Box bekommt man einmalig und kostet 34,95 € inkl. Versand, die Entdecker-Box bekommt man 3 Monate für je 32,95 € inkl. Versand und die Trend-Box gibt es 1 Jahr lang für je 29,95 € inkl. Versand.

Und hier mein Unboxing der aktuellen Box: (Ton an!)

Food

Müsli von der Göttinger Müsli Company (2 €)

Ich liebe Müsli – zum Frühstück oder auch zwischendurch. Diese Müsli-Manufaktur kannte ich noch gar nicht, umso gespannter bin ich, wie mir die Mischung aus Dinkelflakes, Maul- und Erdbeeren morgen zum Frühstück schmecken wird. Die Göttinger Müsli Company arbeitet in ihrer Werkstatt mit psychisch Erkrankten zusammen und bei jedem Kauf werden diese unterstützt – also Müsli löffeln und Gutes tun, tolles Projekt!

Bio-Kokosmilch von Coco King (2,29 €)

Ich koche häufiger asiatisch, sodass ich die Kokosmilch gut gebrauchen kann. Coco King ist ein ganz neues Unternehmen, deren Produkte noch gar  nicht im Handel zu kaufen sind. Die Kokosmilch werde ich für mein nächstes Thai-Curry verwenden!

Pechkeks (1,50 €)

Was für eine coole Idee – ein Pechkeks! Glückskekse kennt jeder, aber das schwarze Keks in dem sich eine Botschaft zum Schmunzeln befindet, ist mal etwas ganz Neues.

Bio-Kokosmehl von Dr. Georg (8,95 €)

Kokosmehl habe ich schon öfter mal zum Backen ausprobiert, wenn ich glutenfreie Sachen gebacken habe. Das Mehl ist glutenfrei und hat zudem einen hohen Eiweiß-Wert. Da ich diese Woche sowieso noch einen Kuchen backen will, den ich auf mein bevorstehendes Wellnesswochenende mitnehmen will, kommt das Kokosmehl gleich zum Einsatz!

Tee von Nepali Gardens (4,49 €)

Tee und Herbst passt so gut zusammen wie… Schnee und Winter! In der Box von Nepali Gardens sind drei verschiedene Teesorten mit losem Tee enthalten. Ich habe „3 Ayurvedische Juwelen“ schon probiert und es mir mit einem Buch auf der Couch gemütlich gemacht. Übrigens sind die Tassen auch aus der Trendraider-Box, mehr dazu weiter unten. Die ayurvedischen Tees sind alle demeterzertifiziert und unterstützen ein gemeinnütziges Projekt in Nepal, das die lokale Kleinbauernkultur in Nepal fördern soll.

Kaffeebohnen von The Barn (2 €)

Das gibt’s doch nicht! Als wir im Sommer in Berlin waren, haben wir diese kleine Kaffeerösterei The Barn entdeckt, bei der uns der Kaffee ausgesprochen gut geschmeckt hat. In der Trendraider Box ist ein Sample von The Barn enthalten – und dann auch noch ganze Bohnen. (wir haben eine Maschine mit eigenem Mahlwerk)

Beauty & Wellness

Age Protect Creme von i+m (18,90 €)

Eine Creme von i+m war letztes Mal schon enthalten und auch diese hier finde ich toll. Mit 26 habe ich zwar noch keine Falten, aber man kann ja nie früh genug mit der Anti-Aging-Pflege anfangen, oder? Die Age Protect Creme auf veganer Basis enthält Avocado und Hylauron.

Konjacschwamm von Nawemo (5,90€)

Die Konjacschwämme kenne ich schon und ich finde sie toll zur Gesichtspflege. Einfach in Wasser einweichen und das Gesicht mit dem Schwamm aus Tonerde peelen.

Lifestyle

Lesezeichen von Antonia Stolte & Printpool (2 €)

Lesezeichen kann man immer gebrauchen – und dann auch noch ein so schönes Unikat, das extra für die Trendraider Box kreiert wurde!

Teetassen-Set von Zwiesel Kristallglas (22,95 €)

Tassen habe ich zwar eigentlich schon genug, aber diese hauchdünnen Tassen im schlichten Design aus Kristallglas inklusive Untersetzer sind etwas ganz besonderes, mit denen man das Tee trinken zelebrieren kann. Ich persönlich mag allerdings größere Tassen lieber, aber schön aussehen tun sie auf jeden Fall!

Ö-Magazin von Bio-Verlag (4,90€)

Das Ö-Magazin habe ich nun schon öfters im Bio-Markt gesehen, bisher war es mir aber zu teuer. Das Magazin befasst sich mit ökologischen Themen und beim Reinblättern habe ich schon einige interessante Artikel gesehen.

Lavendel-Duftsäckchen

Das kleine Duftsäckchen, das wunderbar nach Lavendel duftet ist schon in meinem Kleiderschrank gelandet!

Fazit: Eine tolle Box! Ich kann wirklich alle Produkte gut gebrauchen und Trendraider hat genau meinen Geschmack getroffen…als ob ich vorher eine Wunschliste hingeschickt hätte. Vor allem bin ich auf das Müsli gespannt und auf den Kaffee von The Barn freue ich mich auch schon. Der Konjakschwamm und die Creme kommt auf jeden Fall mit zum Wellnesswochenende!

© GEMAfreie Musik von  https://audeeyah.de

*Ich habe diese Box kostenlos von Trendraider erhalten, der Beitrag spiegelt aber trotzdem meine eigene Meinung wider.

One comment

  1. Anonymous says:

    Ich bin jedesmal aufs Neue gespannt, wenn Du diese Trendraider Box vorstellst, es ist immer ein bischen wie Weihnachten. Ich werde das Müsli mal ausprobieren und auch die anderen Produkte sind sehr vielversprechend, vor allem, finde ich es ganz toll, wie Du sie präsentierst 🙂

Schreibe einen Kommentar