[unboxing] Fairybox November

Hello Winter – time to get cozy!

Brrhhh…ist das kalt geworden, oder? Im Moment freue ich mich noch drüber, dass endlich die Zeit gekommen ist, es sich drinnen gemütlich zu machen. Aber schon bald werde ich den Frühling nicht mehr erwarten können – ich kenn mich doch! Ich fahre kein Ski, deshalb kann ich dem Winter ehrlich gesagt nichts Gutes abgewinnen.  Außer eben dem Kuschel-Aspekt. Und Weihnachten ist auch toll. Und Lebkuchen. Und Schlitten fahren. Hm, na gut, vielleicht finde ich den Winter doch gar nicht so schlecht?

Übrigens haben wir „Dark“ zu Ende geguckt. Größteste Empfehlung an dieser Stelle. Ich freu mich schon auf die 3. und damit letzte Staffel!

Über die kalten Tage helfen mir natürlich wie immer die Produkte aus der Fairybox, von denen mich eines besonders überzeugt hat: der Lipbalm von Hipi Faible! Man kann die *Fairybox, die monatlich erscheint, entweder als Einzelbox für 23,90 Euro oder als Abo für 19,90 Euro pro Monat bestellen. Es sind jeweils 4-6 Naturkosmetik-Produkte enthalten. Die November-Box hat einen Wert von sage und schreibe 82,25 Euro!!

Gold Serum Anti Age von aroma garden (50ml/62,95€)

Ich fange gleich mit dem teuersten Produkt an. Das kleine Fläschchen kostet über 60 Euro und soll den Zellstoffwechsel anregen und damit die Kollagenproduktion aktivieren – ein Anti Aging-Serum also! Enthalten sind Öle aus Jasmin und Immortelle, Myrrhe und Goldpartikel, die einen strahlenden Teint verleihen. Mir hat der Geruch des Serums gut gefallen, allerdings konnte ich außer der goldgelben Farbe keine Goldpartikel erkennen. Da das Produkt so hochwertig ist und noch dazu so schön aussieht, würde ich es euch als Weihnachtsgeschenk für einen Liebsten empfehlen, der kein Problem damit hat ein „Anti-Aging-Produkt“ zu Weihnachten zu bekommen 🙂

Rosenbalsam von TAOASIS (10ml/4,90 €)

Mhhmm wie das duftet! Steckt man seine Nase in den Tiegel, könnte man meinen, man steht in einem Rosengarten. Im Balsam ist Bio-Sheabutter und -Wildrosenöl enthalten, die empfindliche Hautstellen und Narben bei der Regeneration unterstützen sollen. Die Creme ist sehr reichhaltig, weshalb man wirklich nur ganz wenig braucht. Ich benutze sie aktuell bei aufgekratzten Hautstellen (wegen meiner Neurodermitis) und für meine Ellbogen, die sich jetzt schon nach ein paar Tagen seit ich den Balsam benutze, schön geschmeidig anfühlen.

Haarseife und Haarspülung von unicorn (1,90 €)

Habt ihr schon mal was von der Goethepflanze gehört? Nein? Ich auch nicht. Sie ist in der Haar-Seife und der -Spülung enthalten und spendet dem Haar Feuchtigkeit. Außerdem sind die Haarprodukte von unicorn reich an Vitaminen und Kokosöl und sind noch dazu palmölfrei! Ich hab die Seife und die Spülung noch nicht benutzt, aber eines kann ich sagen – der Duft nach frischem Apfel ist der Hammer!

Lipbalm von Hipi Faible (12,50 €)

Jetzt zu meinem Favourite: der Lipbalm von Hipi Faible. Ich war schon total von der Verpackung angetan und dann hab ich auch noch gesehen, dass es kein gewöhnlicher Lipbalm als Stick ist, sondern ein Pumpspender, sodass man ihn auch hygienisch mit der besten Freundin teilen kann – toll! Enthalten sind Bio-Kokosnuss, Wollwachs, Bio-Sheabutter und -Jojobawachs, Bisabolol und Kamillenextrakt. Der Lipbalm ist sehr reichhaltig und man braucht wirklich nur ganz wenig, damit sich die Lippen wieder geschmeidig anfühlen. Die kleine blaue Flasche ist schon in meine Handtasche gewandert!

Binden und Slipeinlagen von Organyc als Goodie

Als Goodie gab es diesmal Binden und Slipeinlagen von Organyc. Sie bestehen zu 100% aus Bio-Baumwolle und außerdem werden mit jedem gekauften Produkt Menstruationsaufklärungen für Teenager unterstützt.

*Ich habe die Fairybox kostenlos erhalten, trotzdem entspricht der Beitrag meiner eigenen Meinung.

Schreibe einen Kommentar