[unboxing] Fairybox Mai

„Frühling ist ein bisschen wie Ahoi-Brause im Herzen.“

Na? Kribbelt es bei euch schon im Herz, weil alles so schön blüht, so gut riecht und es endlich länger hell ist? Vom aktuellen Regenwetter und den eisigen Temperaturen wollen wir jetzt mal nicht sprechen – das würden nur Miesepeter machen. Also, lieber den Frühling so nehmen wie er kommt und sich auf den Sommer freuen, der ist nämlich gar nicht mehr so weit entfernt! Mit der aktuellen Fairybox wird diese Vorfreude nur noch größer – ich sag nur Nagellack in der Farbe „flamingo“ und eine Schönheitsessenz mit „Lotusblüte“…

Man kann die *Fairybox, die monatlich erscheint, entweder als Einzelbox für 23,90 Euro oder als Abo für 19,90 Euro pro Monat bestellen. Es sind jeweils 4-6 Naturkosmetik-Produkte enthalten. Die Mai-Box hat einen Wert von ca. 50 Euro.

Gesichtswasser von i+m (150ml/9,90 €)

Ich liebe die Firma i+m! Ich habe sie dank der Fairybox kennengelernt und möchte sie aus meinem Badschrank nicht mehr missen! Das Gesichtswasser ist toll und erfrischt das Gesicht nach der Reinigung. Der Duft Papaya-Wildrose-Grapefruit ist perfekt für den Frühling 🙂 Ach, und dass sogar die Farbe der Flasche gute Laune macht, muss ich nicht erwähnen, oder?

Schönheitsessenz mit Bio-Lotusblüte von alverde (30ml/4,95 €)

Oh wow, das erste Produkt von alverde in der Fairybox! Von alverde bin ich ja schon lange Fan, aber diese Schönheitsessenz hatte ich bislang noch nicht entdeckt. Das Fluid soll der Haut Feuchtigkeit spenden und für einen strahlenden Teint sorgen. Ich hab es nach der Reinigung und dem Gesichtswasser aufgetragen und ich muss sagen, meine Haut hat danach ein wenig gespannt. Nächstes Mal werde ich also das Fluid zusätzlich zu meiner gewohnten Tagescreme verwenden.

Beauty Balm Nude von Weleda (30ml/12,95 €)

Yes, ein neuer Beauty Balm! Mein getönter Balm aus der Februar-Box neigt sich nämlich gerade dem Ende zu. Mal sehen ob mich der Beauty Balm von Weleda genauso überzeugt wie der Blemish Balm von SO’Bio. Der Balm enthält Auszüge aus Bio-Gurke, Bio-Jojobaöl, Bio-Iris und Hamamelis und fühlt sich toll auf der Haut an. Er mattiert auch gut, ist aber natürlich nicht so deckend wie ein gewöhnliches Make-Up.  Aber für die wärmeren Tage (die nun hoffentlich bald kommen) an denen ich kein Make-Up verwenden will, sondern etwas leichteres brauche, ist die getönte Tagescreme genau das richtige!

Nagellack Flamingo von benecos (3,89 €)

Was für eine tolle Gute-Laune-Farbe, die genau zum Frühling passt! Von den benecos-Nagellacken bin ich schon lange überzeugt. Sie trocknen schnell, halten lange und pflegen die Nägel zusätzlich mit Avocadoöl und Vitamin H. Der Lack ist schon auf meinen Füßen, die nur darauf warten endlich in ihre Sandalen schlüpfen zu dürfen – damit den Lack auch jeder bewundern kann 🙂

Alles Liebe Handcreme von primavera (200ml/10 €)

Die Handcreme „Sweet Love“ enthält Rose, die für die Zellerneuerung zuständig ist, Neroli, das gut gegen trockene Haut ist und durch den Duft stimmunghebend wirkt, und Mandarine, das ebenfalls zu guter Stimmung, Harmonie und Heiterkeit beiträgt. In der Tag riecht die Handcreme sehr gut und erfrischend, allerdings dauert mir das Einziehen einen Tick zu lange und sie ist mir etwas zu „schwer“ für den Sommer.

Heilerde Bio-Haut Plus-Kapseln von Luvos als Goodie (30 St./8 €)

Zu guter Letzt kommen wir zum Goodie der Fairybox: Heilerde-Kapseln Haut Plus von Luvos! Die Kapseln enthalten Ackerschachtelhalm (auch Zinnkraut genannt), Karotte, Piperin aus schwarzem Pfeffer (der als Bio-Enhancer wirkt, d.h. dass der Extrakt aus dem schwarze Pfeffer als natürlicher Verstärker für andere Wirkstoffe wirkt) und Vitamin C aus der Acerola Kirsche. Super als Haut-Kur für den Frühlingsstart! 

*Ich habe die Fairybox kostenlos erhalten, der Beitrag spiegelt aber trotzdem meine eigene Meinung wider.

Schreibe einen Kommentar