[unboxing] Fairybox Juli

Wahnsinn – die Hälfte des Jahres ist schon rum! In meiner Juli-Fairybox kann ich einiges für den Sommer-Urlaub gebrauchen…

Juli Fairybox

Man kann die *Fairybox, die monatlich erscheint, entweder als Einzelbox für 23,90 Euro oder als Abo für 19,90 Euro pro Monat bestellen. Es sind jeweils 4-6 Naturkosmetik-Produkte enthalten. Die Juli-Box hat einen Wert von 45 Euro.

Ayurvedische Seife von Le Secret Naturel Ayurvenat (7,99 €)

Die Seife von Ayurvenat enthält 18 Pflanzenextrakte und reinigt die Haut nicht nur, sondern energetisiert und tonisiert sie. Die Seife riecht unglaublich gut und wenn man sie zwischen den Händen verreibt, entsteht ein angenehmer Schaum, der sich übrigens auch für die Reinigungsbürste aus der Fairybox eignet.

Fun Size Mascara von benecos (1,99 €)

Weiter geht es mit einem Produkt für den Urlaub: der Mascara von benecos in der Reisegröße! Er verlängert, trennt und liftet die Wimpern und sorgt damit für mehr Volumen. Ich hab ihn schon ausprobiert und finde ihn toll!

Sensitiv Sonnenmilch LSF 30 von i+m (100ml/13.90 €)

Yes, noch ein Produkt für den Urlaub! Die Sensitiv Sonnenmilch von i+m enthält reizarme Bio-Inhaltsstoffe und mineralische UVA-UVB-Filter und schützt damit auch sensible und zu Allergien neigende Haut, so wie meine, vor der Sonne. Zusätzlich hilft Jojobaöl gegen das Austrocknen und Fair Trade Aloe Vera spendet Feuchtigkeit. Was mir nicht so gefallen hat, dass sie einen weißen Film auf der Haut hinterlässt und keiner will im Urlaub weiß aussehen 😀 Aber sie ist vegan und korallenfreundlich – denn auch wenn viele Sonnencremes angeben, dass sie wasserfest sind, landen jedes Jahr Tonnen von von Sonnencreme im Meer und zerstören nach und nach die Meereswelt.

Reinigungsbürste von Lady Green (16,69 €)

Die Reinigungsbürste von Lady Green musste ich nach dem Auspacken gleich ausprobieren und ich kann sagen, dass sie wirklich eine Wohltat für das Gesicht ist! Kein Wunder – die Bürste hat über 400.000 ganz feine Härchen! Man feuchtet sie zuerst mit warmen Wasser an, Reinigungsschaum drauf, (mit Fokus auf die T-Zone) mit kreisenden Bewegungen einmassieren und mit warmen Wasser ausspülen. Danach die Bürste auswaschen und zum Trocknen aufhängen 🙂

All Weather Lip Balm LSF 15 von Burt’s Bees (4,99 €)

Ich wollte mir schon immer mal einen Burt’s Bees Lip Balm kaufen, aber irgendwie war er mir dann doch immer ein bisschen zu teuer. Wie schön, dass ich jetzt einen aus der Fairybox herausgefischt habe. Er hat den LSF 15 und schützt somit die Lippen vor Schäden durch Sonneneinstrahlung. Meistens werden die nämlich bei Eincremen vergessen und Sonnenbrand auf den Lippen will wirklich keiner haben! Dabei verhält sich der Burt’s Bees All Weather Lip Balm aber wie ein „normaler“ Balm und hinterlässt keinen weißen Film auf der Haut. Und noch ein schöner Fact: Er ist bis zu 40 Minuten wasserdicht, so dass man auch im Wasser vor der Sonne geschützt ist!

Aperino Bio-Aperitif als Goodie

Mhhm…das war mal ein leckerer Goodie! Der Bio-Aperitif von Salus enthält 17 Kräuter und in der Fairybox waren die Sorten Johannisbeere-Acerola und Curcuma-Ingwer. Ich habe ihn mit Sprudelwasser, Eiswürfeln und Minze gemischt und hatte einen sehr erfrischenden, nicht zu süßen Sommerrdrink!

*Ich hab die Fairybox kostenlos erhalten, der Beitrag spiegelt aber trotzdem meine eigene Meinung wider.

Schreibe einen Kommentar