[unboxing] Fairybox Februar

Ende Februar und es fühlt sich schon wie Frühling an! Da macht es noch mehr Spaß einen Blick in die Februar-Fairybox zu werfen!

Man kann die *Fairybox, die monatlich erscheint, entweder als Einzelbox für 23,90 Euro oder als Abo für 19,90 Euro pro Monat bestellen. Es sind jeweils 4-6 Naturkosmetik-Produkte enthalten. Die Februar-Box hat einen Wert von knapp 50 Euro.

Gesichtscreme von Bonda (50ml/11,95 €)

Bonda kannte ich vorher noch gar nicht, aber diese tolle Firma unterstützt Projekte für Frauen in Guatemala ♥ Die Gesichtscreme mit Jojobaöl, Aloe Vera, Sheabutter, Kamille und Ringelblume riecht sehr gut und fühlt sich ganz leicht auf der Haut an – perfekt als Gesichtspflege für die ersten warmen Tage des Jahres!

Kaffee Kokos Peeling & Maske von Sante (1,95 €)

Ich liebe Kaffee-Peelings, weil ich Kaffee-Geruch lecker finde 🙂 Dieses Peeling von Sante mit Bio-Kokosöl und Röstkaffee reinigt die Haut ganz sanft. Das Peeling hab ich schon ausprobiert und bin begeistert! Will man das Peeling als Maske verwenden, einfach nach der Reinigung 15 Minuten einwirken lassen und abspülen – das wird noch ausprobiert!

Micro Silver Handseife von unicorn (3,30 €)

Von Kosmetik mit Silber habe ich schon viel gehört und auch schon das ein oder andere Produkt ausprobiert. In der Fairybox war eine Handseife und eine Probe für eine Handcreme mit Micro-Silver von unicorn! Die Seife aus Bio-Kokosöl und Sheabutter soll die Hände pflegen, die natürliche Schutzbarriere stärken und zudem antiviral wirken. Leider ist der Geruch nicht so wirklich meins, dafür ist die Handcreme sehr reichhaltig – die Probe hat bei mir für 5x eincremen gereicht!

Bio-Reinigungsbalm von Beauty Garden (20ml/12,00 €)

Bei dem Preis hab ich erst mal ganz schön geschluckt – die kleine Tube kostet nämlich 12 €! Kein Wunder, denn die Kräuter für den bio-zertifizierten Reinigungsbalm wachsen im französischen Limousin im eigenen Kräutergarten von Beauty Garden! Es ist keine Seife enthalten, weswegen die natürliche Feuchtigkeit der Haut geschont wird! Der Balsam verwandelt sich erst bei Kontakt mit Wasser zu Milch, mit der man das Gesicht reinigen kann und riecht dabei sooooo gut!

Konjac-Schwamm Rose von Lady Green (8,29 €)

Konjac-Schwämme sind toll, weil sie reinigen und peelen zugleich! Man muss sie einfach nur mit Wasser anfeuchten bis er weich ist und dann kann man ihn entweder nur mit Wasser oder mit etwas Reinigungsmilch mit kreisenden Bewegungen zur Gesichtsreinigung verwenden! Der Schwamm von Lady Green duftet nach Rose und die Herzform ist natürlich besonders süß ♥

Melissa & Citrus Lipbalm von Salbers (8,99 €)

Mhhhm der Lipbalm von Salbers riecht nicht nur lecker, sondern schmeckt auch so! Der Balsam enthält natürliche Öle und Bio-Bienenwachs aus der Region, noch dazu ist Melisse bekannt für seine antiviralen Eigenschaften, genau richtig für meine (während der Schwangerschaft) Herpes-geplagten Lippen!

Reis Cuisine von Naturmi als Goodie (1,29 €)

Ich koche eigentlich ausschließlich mit Hafer-/Dinkel- oder Sojasahne! Daher kommt die Reis Cuisine genau richtig, um mal etwas anderes auszuprobieren! Die Sahne hat eine leicht süßliche Note und der Unterschied zu Sahne aus Kuhmilch fällt vor allem auch in Punkt Cremigkeit überhaupt nicht auf!

*Ich habe die Fairybox kostenlos erhalten, der Beitrag spiegelt aber trotzdem meine eigene Meinung wider.

Schreibe einen Kommentar