[unboxing] Fairybox Dezember

Die letzte Fairybox dieses Jahr war für mich schon wie Weihnachten, weil soooo viele tolle Produkte drin waren.

Man kann die *Fairybox, die monatlich erscheint, entweder als Einzelbox für 23,90 Euro oder als Abo für 19,90 Euro pro Monat bestellen. Es sind jeweils 4-6 Naturkosmetik-Produkte enthalten. Die Dezember-Box hat einen Wert von über 60 Euro.

Sheabutter von balmyou (100ml/21,90 €)

Wow, pure Sheabutter. Diese hier wird aus den Nüssen des ugandischen Karitébaums gewonnen und ist kaltgepresst. Daher ist die balmyou Sheabutter sehr hochwertig und enthält viele wertvolle Vitamine und ungesättigte Fettsäuren. Der Duft ist sehr angenehm und obwohl die Butter sehr fettig ist, lässt sie sich schön auf der Haut verteilen und zieht schnell ein.

Gesichtscreme von mysalifree (10ml/12,50 €)

Puh, ganz schön teuer finde ich. Aber der Preis ist bei diesen tollen Bio-Inhaltsstoffen auch gerechtfertigt. Sie duftet leicht nach Kokos und hat eine sehr cremige, fast seidige Konsistenz. Auf der Haut fühlt sie sich sehr angenehm an und auch ich, der beider Allergie “hier” schreit, hab sie gut vertragen. 

Lippenstift von Soultree (22,45 €)

Oh, ist das eine schöne Farbe! Der ayurvedische Lippenstift enthält nur natürliche Pigmente, wird mitunter aus Ghee hergestellt und pflegt somit die Lippen zusätzlich. Die Farbe Wild Honey sieht echt verführerisch aus – passt perfekt zu meinem dunkelgrünen Spitzenkleid, das ich an Heiligabend anziehen will.

Feelwärme Duft von Baldini (5ml/6,40 €)

Mmhmm…das duftet nach Weihnachten! Die 100% naturreine Duftkomposition riecht nach Vanille und Blutorange und versetzt alle in Weihnachtsstimmung. Mit in der Fairybox waren auch 3 “Duftbäume” in Schutzengelform, die man mit dem Duftöl beträufeln und ins Auto hängen kann.

Aleppo Seife von Finigrana

Jetzt habe ich die Seife schon zweimal, aber das macht nichts, schließlich ist bald Weihnachten :)

Hier geht’s zu meinem Beitrag über Finigrana mit genaueren Infos über die Seife!

Bio-Wintertee von Lebensbaum

Ein Goodie war in der Fairybox auch noch versteckt: Kräutertee! Und Tee trinke ich zur Zeit sowieso ständig. Ich hab ihn zwar noch nicht probiert, aber das wird bald nachgeholt!

Hinterlasse eine Antwort