Maxvorstadt-Love (2)

Weiter geht’s mit meinen Maxvorstadt-Hot-Spots.

Kistenpfennig

Ja, auch eine Bäckerei hat es in meine Liste geschafft. Denn der Kistenpfennig in der Amalienstraße ist keine normale Backstube, sondern gleichzeitig ein süßes Café mit Frühstück, Mittagstisch und dem besten Milchreis im Umkreis. Mittags kann es hier allerdings voll werden, also am besten frühmorgens kommen und die Ruhe vor dem Sturm genießen. (Der Kistenpfennig öffnet schon um 06:30!)

Kistenpfennig

Amalienstraße 28

80799 München

Max Vorstadt Hot Spots (15)

Lost Weekend

Längst kein Geheimtipp mehr: das Lost Weekend. Das vegane Café in der Schellingstraße war früher mal ein Buchladen. Und das ist es irgendwie auch heute noch, denn hier gibt es die größte Reclam-Sammlung, die ich jemals gesehen habe. Das Schöne ist: Kaffee holen, Buch nehmen, setzen, entspannen. Die Bücher kann man natürlich auch kaufen. Zu empfehlen: die vegane Zimtschnecke…Wer früh kommt, kriegt den großen Kaffee zum Preis vom Kleinen. 

Lost Weekend

Schellingstraße 3

80779 München

Max Vorstadt Hot Spots (8) Max Vorstadt Hot Spots (7) Max Vorstadt Hot Spots (1)

Black Bean

Ach, ich mag’s hier. Das Black Bean in der Amalienstraße ist irgendwie so gar nicht aufdringlich und versucht einfach kein Hipster-Laden zu sein oder zu werden. Und genau das macht es so sympathisch. Der Kaffee ist gut, wenn auch nicht ganz billig. Hier gibt es kostenloses WLAN, Zeitungen und genügend Leute, um dazusitzen und ausgiebiges „Peoplewatching“ zu betreiben. Gibt es noch zweimal in München: an der Münchner Freiheit und am Pündtnerplatz.

Black Bean

Amalienstraße 44

80799 München

Max Vorstadt Hot Spots (16)

Café Jasmin

Im Café Jasmin muss man Glück haben, einen Platz zu bekommen. Hier bin ich schon oft abgezogen, weil der Laden voll war. Und das nicht ohne Grund: das hippe Café in der Augustenstraße ist Kult! Nicht nur wegen der leckeren Kuchen, der Einrichtung, wie in Omas Wohnzimmer oder der erfrischenden Eistees – auch wegen der Tatsache, dass man das Café Jasmin einfach lieben muss.

Café Jasmin

Steinheilstraße 20

80333 München

Max Vorstadt Hot Spots (9)

Daddy Longlegs

Obwohl ich noch nie in Brasilien war, erinnert mich das Daddy Longlegs immer daran. Hier gibt es nämlich Acai-Bowls – der Brasilien-Klassiker. Am liebsten esse ich die Vitaminbombe zum Frühstück. Die Basis ist eine Masse aus pürierten Bananen und dem Acai-Pulver (eine Beere aus Südamerika, die anscheinend Wunderkräfte besitzt…glaubt man dem Medizinmann). Ehrlich gesagt schmeckt Acai nach nicht viel…aber der pürierte Mix schmeckt wunderbar erfrischend. Dazu gibt es Crunchy Granola und Toppings deiner Wahl. Allerdings nicht ganz billig…aber hey, wenn man dadurch Superkräfte bekommt? Noch ein Pluspunkt: coole Hängestühle und leckere Kuchen (auch vegan).

Daddy Longlegs

Barerstraße 42

80799 München

Max Vorstadt Hot Spots (11) Max Vorstadt Hot Spots (12) Max Vorstadt Hot Spots (10) Max Vorstadt Hot Spots (13)

2 comments

Schreibe einen Kommentar