[DIY] Pimp your Blumentopf

Endlich, endlich ist er da: der Sommer! Höchste Zeit die Blumentöpfe auf Vordermann zu bringen, wie z.B. mit coolen Sprüchen ganz nach dem Motto – Pimp your Blumentopf!

Habt ihr auch momentan so ein Verlangen eure Wohnung zu begrünen? Bei mir ist das jedenfalls immer so, sobald die Tage wieder länger werden und die Sonne sich öfter blicken lässt. Deshalb habe ich mich mit ein paar Pflanzen und Kräuter eingedeckt und mich auf Pinterest inspirieren lassen, wie man seine Blumentöpfe verschönern kann…und das ist dabei rausgekommen:

 

Zum Beschriften der Blumentöpfe habe ich die Porcelain & Glas Painter von *Marabuverwendet. 

Die Painter gibt es in vielen verschiedenen Farben (sogar Metallic und Glitter) und Stärken. Man kann sie auf Porzellan und Glas verwenden und nach dem Einbrennen im Backofen (160 °C / 30 Min.) sind sie sogar spülmaschinenfest.

Das Porcelain & Glas Painter-Sortiment bietet Farbtöne mit System. Basis- und Trendfarben können immer mit den entsprechenden Metallic- und Glitterfarben kombiniert werden. Ob geschmackvolle Ton-in-Ton-Kreationen oder extravagante Farbkombinationen, alles ist möglich mit der breiten Farbpalette von Marabu. Verschiedenste Maltechniken können mit den Paintern ganz leicht umgesetzt werden. Das Auftragen ging mit den Paintern super einfach und schnell. Die Marabu-Stifte kann man zwar nicht online bestellen, aber es gibt viele Läden, z.B. auch im Baumarkt, die die Marke führen. Auf der Homepage von Marabu gibt es auch einen Shop-Finder. 

One comment

  1. Angelika Hintze-Stein says:

    Das ist ja eine super Idee, ich hab soviele langweiligen Übertöpfe, die können eine Auffrischung gebrauchen. Wir sind öfters im Baumarkt, da werde ich gleich mal schauen.

Hinterlasse eine Antwort