[DIY] Kreative Geschenkverpackung II

Na, habt ihr auch schon alle Weihnachtsgeschenke? Ich zeige euch heute mal, wie ihr auch mit einer Kleinigkeit und viel Kreativität, jemandem eine Freude machen könnt.

In unglaublichen vier Tagen ist schon Weihnachten…das weiß man ja irgendwie das Ganze Jahr, aber dann kommt es trotzdem immer viel zu schnell und viel zu unerwartet…wenn ihr also zu der gleichen Fraktion wie ich gehört, die Weihnachtsgeschenke eher auf den letzten Drücker kaufen, könnte euch (nach meinem  Geschenkverpackungspost letztes Jahr) dieser Post vielleicht helfen. Hier seht ihr nämlich wie ihr mit wenig Geld und Zeit, sondern mit etwas Kreativität ein kleines Geschenk zaubern könnt.

Dazu braucht ihr eigentlich nur eine kleine Schachtel (ich hab diese hier bei Depot gekauft), ihr könnt aber auch eine große Streichholzschachtel bekleben. Dann könnt ihr die Schächtelchen nach Belieben verzieren. Ich habe mir dafür bei Pinterest Inspirationen geholt.

Zum Malen habe ich die Frixion Pens von *Pilot Pen verwendet. Die gibt es in vielen schönen Farben und das Beste an ihnen ist: obwohl sie keine Buntstifte, sondern Fasermaler sind, kann man sie wegradieren…und besonders wenn es darauf ankommt, vermale ich mich persönlich sehr oft. Deshalb sind die Frixion Pens super praktisch und man braucht nicht mal einen Radierer zu Hand haben, da der schon im Stift auf der Kappe integriert ist.

Befüllt habe ich meine Schächtelchen mit Süßigkeiten, ihr könnt natürlich aber alles nehmen, was in die Schachteln passt und euren Liebsten eine Freude macht. Ich finde meine Schachteln super als Extra zu einem Geschenk dazu – schon verleiht man auch seinem Geschenk etwas Kreativität. 

Die Frixion Color Pens von Pilot Pen gibt es in 12 verschiedenen Farben. Ein Stift kostet 1,70 €, man kann aber auch ein 6er- bzw. 12er-Set kaufen. Übrigens sind die Stifte auch ein tolles Weihnachtsgeschenk…wer also auf die Schnelle noch etwas für kreative, malbegeisterte Leute braucht, guckt mal im  Frixion-Shop vorbei.

Und obwohl mein letzter Post vor Weihnachten erst am Freitag folgt, wünsche ich euch jetzt schon mal Frohe Weihnachten, weil es gerade so gut zum Thema passt 🙂

Schreibe einen Kommentar